Feig in a sentence

The word "feig" in a example sentences. Learn the definition of feig and how to use it in a sentence.

This website focus on english words and example sentences, so everyone can learn how to use them. Easily browse through english vocabulary, listen the sentences or copy them.

How to use feig in a sentence. Feig pronunciation.

Drahomira empörte zur Wuth ihn, Als der Kaiser zur Rettung des Sohns in Eile dahersprang; Aber umsonst: denn stolz- und tapfergesinnet war Ottgar; Feig ihm dünkte der Mord.
play
copy
Nein, ihr nicht: denn ihr seyd feig!
play
copy
Viele begruben wir dort der Unseren; viele vermißten Wir an dem Morgen oft, die feig entwichen bei Nachtzeit; Doch nie wankte noch Rudolphs Muth.
play
copy
Seid Ihr so zahm, so feig, Dass Ihr mit Traenen ehrt nur ihren Tod?
play
copy
Indes der Boehme feig und niedrig kriecht, Und seinen Wert und all sein Selbst besudelt.
play
copy
Hei, tapfrer Ottokar, mit eins so feig?
play
copy

Examples of Feig

Example #1
Ottgar saß, geblendet vom Blitz’, und schnaubend vor Ingrimm Ob des gebrochenen Speers.
Example #2
Thier, das jetzt mit den vorderen Hufen, Jetzt mit den hinteren scharrt’ in dem Sand - dann todt, und erstarrt lag.
Example #3
Doch heimlich empöret Habt ihr das edle Gemüth, daß er frech des Kindes Gehorsam Mir versagte, mich floh, und selbst mein schrecklichster Feind ward.
Example #4
Aber er stieß den Dolch, den ihr ihm gereicht, nicht dem Vater Hier in die liebende Brust: er durchbohrte sein eigenes Herz nur.
Example #5
Hielt sich die Burg sechs Monden schon mit erlesenem Streitvolk.
Example #6
Lebende Fische heraus in das Lager, als spotteten sie noch Seiner Gewalt.