Fest in a sentence

The word "fest" in a example sentences. Learn the definition of fest and how to use it in a sentence.

This website focus on english words and example sentences, so everyone can learn how to use them. Easily browse through english vocabulary, listen the sentences or copy them.

How to use fest in a sentence. Fest pronunciation.

Drei volle Tage war Fest auf Ara coeli wegen der Beatifikation zweier Heiligen aus dem Orden des heiligen Franziskus.
play
copy
Geburt Christi das Fest der Saturnalien und seiner Privilegien wohl um einige Wochen verschieben, aber nicht aufheben konnte.
play
copy
Augenblick vorbei, die Zeichen werden gegeben, dass das Fest geendigt sei; allein weder Wagen, noch Masken, noch Zuschauer weichen aus der Stelle.
play
copy
Entschluss fest war, abzugehen, hatte ich auch kein Interesse mehr, und ich waere lieber schon vierzehn Tage fort.
play
copy
Wenn Sie möglichst fest drin sitzen, so sagen Sie, Sie lebten nach dem Herzen Gottes!
play
copy
Eigentlich war es sein liebster Aufenthalt, und er kannte keine schöneren Stunden, als in ihrer Gemeinschaft zu weilen, sein Glück erschien ihm vollkommen, wenn die Seligkeit der Blühenden ihm seine Einsamkeit in ein Fest glücklichen Bescheidens verwandelte.
play
copy
Wenn das die Folge seiner Ansiedlung sein sollte, daß er sich täglich über dies eingebildete Geschöpf zu ärgern hätte, so stand für ihn fest, daß er nicht blieb.
play
copy
Er landete auf einer harten blanken Platte, und in seiner Verwirrung achtete er nicht darauf, daß sich plötzlich die Hand des Knaben über ihn legte und ihn fest umschloß.
play
copy
Ostens ein großes Fest, zu welchem die Menschen aus allen Gegenden des Landes herbeigeströmt waren, um daran teilnehmen zu können.
play
copy
Er legte seine Finger zwischen ihre und hielt sie fest umschlossen.
play
copy
Es müssen also alle Hintertüren fest verschlossen sein, durch welche die Bestimmungen des Pensions-Statuts, sei es auch nur =in thesi=, jemals umgangen werden könnten.
play
copy
Ich war zum erstenmal in meinem Leben ohne Ausweg; zumindest geradeaus ging es nicht; geradeaus vor mir war die Kiste, Brett fest an Brett gefügt.
play
copy
Soviel steht fest, Haerings, des ungluecklichen Mannes, dem wir das innigste Andenken bewahren, Entwicklung ging nicht mit so ausgedehnten Schwingen, nicht mit solchen Adlerfluegeln.
play
copy
Es hielt euch fest des Vaters strenge Rechte Und beugt' euch in heilsam weises Joch.
play
copy
Ei, gar viel Steine, Doch hielten wir darum nur doppelt fest.
play
copy
Was gestern fest und wahr ist's darum nicht auch heut.
play
copy
Trinken als ein Gott wohlgefälliges Fest, das man nicht hoch genug feiern konnte.
play
copy
In wenigen Minuten lag Rico darin und schlief tief und fest.
play
copy
Da ließ Silvio endlich Stinelis Arm los, den er fest umklammert hatte, und sagte: »Geh, schlaf, Stineli; aber komm früh am Morgen wieder!
play
copy
Gespräch war die Mitternachtsstunde vorübergegangen, und seit einiger Zeit schon war der Oberst ganz stille geworden, er hatte sich in seinen Lehnstuhl zurückgelegt und war fest eingeschlafen.
play
copy

Examples of Fest

Example #1
Die Dekoration der Kirche, Musik, Illumination und Feuerwerk des Nachts zog eine grosse Menge Volks dahin.
Example #2
Von den andern Bildern, einem herrlich schoenen Morgen, einer trefflichen Nacht, sag' ich gar nichts.
Example #3
Taumel dieser Tage vor die Einbildungskraft unserer Leser zu bringen.
Example #4
Roemischen Karneval selbst einmal beigewohnt und sich nun mit einer lebhaften Erinnerung jener Zeiten vergnuegen moegen; nicht weniger solchen, welchen jene Reise noch bevorsteht und denen diese wenigen Blaetter uebersicht und Genuss einer ueberdraengten und vorbeirauschenden Freude verschaffen koennen.
Example #5
Alles ist ruhig, alles still, indem die Daemmerung sachte zunimmt.
Example #6
Ablaufen der Pferde mit mehrerer Sehnsucht als jemals.