Insekten in a sentence

The word "insekten" in a example sentences. Learn the definition of insekten and how to use it in a sentence.

This website focus on english words and example sentences, so everyone can learn how to use them. Easily browse through english vocabulary, listen the sentences or copy them.

How to use insekten in a sentence. Insekten pronunciation.

So bedürfen die Pflanzen, um miteinander zu verkehren, des Windes oder ihres Duftes und vor allem der Insekten, die einen großen und weitverzweigten Nachrichtendienst zwischen allen Blumen versehen, die alle Ansprüche, Wünsche und Gedanken, ja sogar die feinsten und lieblichsten Empfindungen, derer die Pflanzen fähig sind, auf wundervolle Art vermitteln.
play
copy
Summen der Insekten, dessen ferne Lebensmelodie sie mit unbeschreiblichen Ahnungen von künftiger Seligkeit durchschauert hatten.
play
copy
Je mehr Insekten nun zu ihr kamen, um so besser verstand sie ihre Schwestern umher und in der Ferne, sie begriff, daß sie ihr Lebensgrüße sandten und gab sie freien Sinnes zurück, immer die strahlende Blüte gegen die Sonne geöffnet, als sei keine Schuld und kein Fehl möglich, wenn sie sich ganz dem Licht anvertraute.
play
copy
Die Befruchtung der Blumen durch Insekten": Leipzig, 1873.
play
copy
Kosend spielt er mit dem Staube, Jagt ihn auf in leichten Woelkchen, Treibt zur sichern Rebenlaube Der Insekten frohes Voelkchen.
play
copy
Wenn das alles richtig in Gang gekommen ist, bringt er Insekten und zuletzt die Fische.
play
copy

Examples of Insekten

Example #1
Es hat in der Vergangenheit Zeiten gegeben, in welchen der Glaube der Menschen an die Sprache und die Stimmen der Geschöpfe der Natur verbreiteter war, als es heute der Fall ist.
Example #2
Es muß daher gekommen sein, daß vor Tausenden von Jahren die Menschen enger am Herzen der Natur lebten, daß sie den Pflanzen dankbarer waren für ihre Früchte, den Tieren für ihre Dienste und den Wäldern für das Obdach, das sie ihnen gewährten.
Example #3
Tastend, bewegt vom Frühlingswind, und von der Sonne geführt, war sie langsam höher geklommen, den Waldgefährten dankbar und die erwachende Seele voll Hoffnung.
Example #4
Ranken, noch blind von der Erinnerung an die dunkle Erde, sich Halt suchten.
Example #5
Bleib noch,« bat sie, »du himmlischer Sendbote, du Freund meines Lebens.
Example #6
Da rief die Blume, ihr Farbenglanz trug ihre Stimme, und ihr Duft begleitete ihn: »Tu mir Liebe an und komm!