Sehr in a sentence

The word "sehr" in a example sentences. Learn the definition of sehr and how to use it in a sentence.

This website focus on english words and example sentences, so everyone can learn how to use them. Easily browse through english vocabulary, listen the sentences or copy them.

How to use sehr in a sentence. Sehr pronunciation.

Tischbein ist sehr brav, doch fuerchte ich, er wird nie in einen solchen Zustand kommen, in welchem er mit Freude und Freiheit arbeiten kann.
play
copy
Mein Portraet wird gluecklich, es gleicht sehr, und der Gedanke gefaellt jedermann; Angelika malt mich auch, daraus wird aber nichts.
play
copy
Es verdriesst sie sehr, dass es nicht gleichen und werden will.
play
copy
Capua war sehr gluecklich und angenehm.
play
copy
Es stand also wieder aufs neue ein Tisch bereitet; ich aber konnte nicht essen noch sitzenbleiben, so gut auch die Gesellschaft war, sondern ging am Meer spazieren zwischen den Steinen, worunter sich sehr wunderliche befanden, besonders vieles durch Meerinsekten durchloechert, deren einige aussahen wie ein Schwamm.
play
copy
Hierueber wurden wir sehr verdriesslich; wir waren so nah bei Neapel und konnten doch unsre Freunde nicht sprechen.
play
copy
Miss Hart, die sehr geruehrt war und weinte.
play
copy
Tor, an dem ich wohne, trinke das Wasser, das wie ein schwacher Schwalbacher schmeckt, in diesem Klima aber schon sehr wirksam ist.
play
copy
Ich bin fleissig, mein "Egmont" rueckt sehr vor.
play
copy
Dabei ist sie sehr fuer alles Schoene, Wahre, Zarte empfindlich und unglaublich bescheiden.
play
copy
Wenn das Werk zusammenkommt, wird es sehr merkwuerdig sein.
play
copy
Wir haben einen trueben, einen Regentag, ein Donnerwetter, nun einige heitere, nicht sehr heisse Tage gehabt.
play
copy
So sehr nun auch diese Neigung mich innerlichst ergriffen hatte, so war doch an kein geregeltes Studium nach meiner Rueckkehr in Rom zu denken; Poesie, Kunst und Altertum, jedes forderte mich gewissermassen ganz, und ich habe in meinem Leben nicht leicht operosere, muehsamer beschaeftigte Tage zugebracht.
play
copy
Einfluss vermissten, so hielt er uns dagegen durch sehr lebendige Briefe moeglichst schadlos.
play
copy
Ritter Hamilton sehr wohl aufgenommen.
play
copy
Pindar, der die Goetter um ein glueckliches Ende bittet, faellt in die Arme eines Knaben, den er sehr liebt, und stirbt.
play
copy
Sie ist in einem sehr soliden Stil gearbeitet.
play
copy
Meine Saechelchen (denn sie kommen mir sehr im Diminutiv vor) muss ich wenigstens mit Sammlung und Freudigkeit enden.
play
copy
Ich glaube dem Wie der Organisation sehr nahe zu ruecken.
play
copy
Moritzen hat Herders Gotteslehre sehr wohl getan, er zaehlt gewiss Epoche seines Lebens davon, er hat sein Gemuet dahin geneigt und war durch meinen Umgang vorbereitet, er schlug gleich wie wohl getrocknet Holz in lichte Flammen.
play
copy

Examples of Sehr

Example #1
Muendlich mehr von diesem auch wunderbaren Menschen.
Example #2
Mein Portraet wird gluecklich, es gleicht sehr, und der Gedanke gefaellt jedermann; Angelika malt mich auch, daraus wird aber nichts.
Example #3
Es verdriesst sie sehr, dass es nicht gleichen und werden will.