Tafel in a sentence

The word "tafel" in a example sentences. Learn the definition of tafel and how to use it in a sentence.

This website focus on english words and example sentences, so everyone can learn how to use them. Easily browse through english vocabulary, listen the sentences or copy them.

How to use tafel in a sentence. Tafel pronunciation.

Gestern und heute war ich an einer Tafel, wo gefressen ist worden, dass ich erstaunt bin; ein suendiger ueberfluss war da.
play
copy
Hausgenossen an einer gut besetzten Tafel festlich bewirtete.
play
copy
Ich hatte naemlich von einer weiten Berg-und Waldtour die appetitlichsten Pilze mitgebracht und sie dem Koch uebergeben, der, ueber eine zwar seltene, aber in jenen Gegenden sehr beruehmte Speise hoechst vergnuegt, sie aufs schmackhafteste zubereitet auf die Tafel gab.
play
copy
Da er hinausging, liessen einige Offiziere bei der Graefin um die Erlaubnis bitten, ihr, weil sie noch vor Tafel wegreisen muessten, aufwarten zu duerfen.
play
copy
Auch wurde die Gesellschaft manchmal samt und sonders nach Tafel vor die hohen Herrschaften gefordert.
play
copy
PERCEVAL, in den Graalburcht aan tafel gezeten, ziet een page binnentreden die een blanke lans draagt; bloed vloeit van de spits tot de hand van den drager.
play
copy
Terwijl hij achter den ploeg loopt, komen eenige gezellen der Ronde Tafel, die op een wit hert jagen, voorbij.
play
copy
Ook de bron der jeugd, waarvan hier verhaald wordt; de smalle brug, scherp als een scheermes; de onderscheidene tafels, waaraan verschillende leden eener hofhouding middagmalen, zijn ons van elders bekend[55].
play
copy
Liever dan den grooten heeren de waarheid zeggen, zitten zij met hen aan tafel.
play
copy
In de eetzaal van "paep JOHAN" is eene tafel van zoodanigen aard, dat indien er vergiftige spijs op wordt gezet, die spijs niemand zou hinderen.
play
copy
Zoo wordt melding gemaakt van "des heren hyraut ende sengher van Gaesbeke"; een "mynstreel", maar ook van "Jan Dyllen den yraut, die voer mijns heren tafel sprac".
play
copy
Schon bei Tafel hatten wir manches auszustehen, denn einige Maenner hatten stark getrunken; nach Tische sollten und mussten Pfaender gespielt werden.
play
copy
V. reproductions in Wieseler, _Theatergebäude und Denkmäler des Bühnenwesens bei den Griechen und Römern,_ Tafel X; and Bethe, ed. of Codex Ambrosianus.
play
copy
Moenche seh ich in den Ecken, Wenn du auf die Tafel schlaegst, Die sich gleisnerisch verstecken, Wenn dein Herz du offen traegst.
play
copy
Und verwirrt die ganze Tafel, Kehret wieder wie des haem'schen Fliegengottes Abgesandter.
play
copy
Gelegenheiten kamen ausländische Getränke auf die Tafel.
play
copy
War er ein vornehmer Mann, so erwartete er überall eine wohlbesetzte Tafel und eine bequeme, ja selbst elegante Wohnung.
play
copy
Verhältnis des Allgemeinen zum Besondren beherrscht sind, so tritt für die Tafel der Kategorien die sinnliche, sinnfällige Wirklichkeit (Substanz, Grösse, Ort, Lage) in den Vordergrund.
play
copy

Examples of Tafel

Example #1
Schmausen begriffen sind und das auf Neapolitaner Art.
Example #2
Hier bekommt man erst eine Idee von einem Volk, das in einer so gluecklichen Gegend wohnt, wo die Jahreszeit taeglich Fruechte wachsen laesst.
Example #3
Landes mit einem Blick uebersehen zu koennen.
Example #4
Man spricht viel von Lusthaeusern; aber man muesste von hier aus umherblicken, um sich zu ueberzeugen, dass nicht leicht ein Haus lustiger gelegen sein koenne.
Example #5
Mein Betragen gefiel, und ich hatte keine Unannehmlichkeiten, keinen Zwist ausser ein einziges Mal mit dem Wirt, Herrn Jenkins.
Example #6
Hoeflichkeit, zu der uns eine solche Neigung stimmt, ist in der Gesellschaft ueberall gut aufgenommen.