Verkehren in a sentence

The word "verkehren" in a example sentences. Learn the definition of verkehren and how to use it in a sentence.

This website focus on english words and example sentences, so everyone can learn how to use them. Easily browse through english vocabulary, listen the sentences or copy them.

How to use verkehren in a sentence. Verkehren pronunciation.

So bedürfen die Pflanzen, um miteinander zu verkehren, des Windes oder ihres Duftes und vor allem der Insekten, die einen großen und weitverzweigten Nachrichtendienst zwischen allen Blumen versehen, die alle Ansprüche, Wünsche und Gedanken, ja sogar die feinsten und lieblichsten Empfindungen, derer die Pflanzen fähig sind, auf wundervolle Art vermitteln.
play
copy
Sie wissen doch, daß wir Maikäfer mit dem Menschen viel verkehren?
play
copy
In der Zeit, als ich zuerst meinem verstorbenen Freund CARL ZEISS näher trat, als ich in der Werkstätte zu verkehren anfing, war dort noch eine beinahe zwölfstündige Arbeitszeit; Sommer und Winter von morgens 6 bis abends 7 Uhr mit einer Stunde Mittagsruhe und einer viertelstündigen Frühstückspause, also 11-3/4 Stunden effektive Arbeitszeit.
play
copy
Bedienten und Dienstmaedchen verkehren, welche fuer ihre Herrschaft die entlehnten Buecher holten, ueber welche er das Register fuehrte.
play
copy
Mit einem Wort loest' ich die Raetsel leicht, Doch wuerdet ihr's entstellen und verkehren.
play
copy
Hoehern nicht entbehren, Doch hat sie's angefasst, will sie's in sich verkehren, Wer nicht wie Menschen sein will, schwach und klein, Der halte sich von Menschennaehe rein.
play
copy
Endlich aber haben wir noch die Opfer und die Kunst der Seher - alles also, wodurch die Götter mit den Menschen verkehren - damit diese über der Liebe wachen und sie heilen.
play
copy

Examples of Verkehren

Example #1
Es hat in der Vergangenheit Zeiten gegeben, in welchen der Glaube der Menschen an die Sprache und die Stimmen der Geschöpfe der Natur verbreiteter war, als es heute der Fall ist.
Example #2
Es muß daher gekommen sein, daß vor Tausenden von Jahren die Menschen enger am Herzen der Natur lebten, daß sie den Pflanzen dankbarer waren für ihre Früchte, den Tieren für ihre Dienste und den Wäldern für das Obdach, das sie ihnen gewährten.
Example #3
Anschauungen und möchte Klarheit haben.
Example #4
Von den Elfen wird so viel erzählt, daß man kaum recht weiß, wo einem der Kopf steht.
Example #5
Unsere Beobachtungen haben uns einen Leitfaden gegeben, diesen Zusammenhang, diese auf den ersten Blick paradoxe Tatsache nachzuweisen, daß eine Verkürzung der Arbeitszeit unter gewissen Umständen eine _Steigerung des Tagwerks_ herbeiführt.
Example #6
Denn wir wären »blamierte Europäer« gewesen, wenn wir in einer Zeit des stärksten Geschäftsganges es fertig gebracht hätten, durch ein törichtes Experiment die Leistungsfähigkeit der Werkstätte herunterzusetzen, wenn auch nur um 5 oder 10%, und damit obendrein die Lebenshaltung unserer Leute herunterzudrücken.