Wuerde in a sentence

The word "wuerde" in a example sentences. Learn the definition of wuerde and how to use it in a sentence.

This website focus on english words and example sentences, so everyone can learn how to use them. Easily browse through english vocabulary, listen the sentences or copy them.

How to use wuerde in a sentence. Wuerde pronunciation.

Anschauung dieses Kunstwerkes der Bemerkungen kein Ende sein wuerde, so wollen wir hier nur noch ein wichtiges Verdienst dieser Darstellung auszeichnen.
play
copy
Er hat mich in vierzehn Tagen, die ich mit ihm auf dem Lande war, weiter gebracht, als ich in Jahren fuer mich wuerde vorgerueckt sein.
play
copy
Bericht August Zu Anfang dieses Monats reifte bei mir der Vorsatz, noch den naechsten Winter in Rom zu bleiben; Gefuehl und Einsicht, dass ich aus diesem Zustande noch voellig unreif mich entfernen, auch dass ich nirgends solchen Raum und solche Ruhe fuer den Abschluss meiner Werke finden wuerde, bestimmten mich endlich; und nun, als ich solches nach Hause gemeldet hatte, begann ein Zeitraum neuer Art.
play
copy
Es wuerde mich freuen, wenn das Stueck so frisch ins Publikum kaeme.
play
copy
In demselbigen Geschmack von Cassas gezeichnet und gefaerbt, wuerde es ueberall Entzuecken erregen.
play
copy
Bestreben gelingen und wiefern der Erfolg dieses Sehnens und Wandelns die aufgewendete Muehe belohnen wuerde.
play
copy
Wuerde der andere sich der Verwirrung der Begriffe, der Verwechslung der Worte von Wissen und Glauben, von ueberlieferung und Erfahrung nicht schaemen?
play
copy
Wuerde der dritte nicht um ein paar Baenke tiefer hinunter muessen, wenn sie nicht mit aller Gewalt die Stuehle um den Thron des Lamms aufzustellen bemueht waeren; wenn sie nicht sich sorgfaeltig hueteten, den festen Boden der Natur zu betreten, wo jeder nur ist, was er ist, wo wir alle gleiche Ansprueche haben?
play
copy
Sie beklagte sich nicht ueber vernachlaessigte, aber allzu aengstliche Erziehung: "Man lehrt uns nicht schreiben", sagte sie, "weil man fuerchtet, wir wuerden die Feder zu Liebesbriefen benutzen; man wuerde uns nicht lesen lassen, wenn wir uns nicht mit dem Gebetbuch beschaeftigen muessten; uns in fremden Sprachen zu unterrichten, daran wird niemand denken; ich gaebe alles darum, Englisch zu koennen.
play
copy
Der Gegenstand in Truemmern, wie er jetzt vor unsern Augen liegt, wuerde auf jeden Fall, wenn ein geistreicher und kenntnisgewandter Kuenstler es unternehmen wollte, immer noch ein angenehmes Bild geben, das freilich um das Doppelte laenger als hoch sein muesste.
play
copy
Hier entwickelt er sich zum vollkommnen Juengling; sein schoenes Antlitz, seine reichen Locken zeichnen ihn aus; er ist anziehend und ablehnend zugleich, Anmut und Wuerde begleiten ihn ueberall.
play
copy
Instinkt geboten haben; genug, er war sicher, dass jenes Bild, welches eine phantastische Liebe und Sehnsucht hervorgerufen hatte, nun durch das entgegenwirkende Wagnis von Hass und Verachtung unmittelbar in eine Fratze sich verwandeln wuerde.
play
copy
Es wuerde uns hier zu sehr von unserm Zwecke abfuehren, wenn wir uns in eine umstaendliche Beschreibung der Theater, und was die roemischen allenfalls Besonderes haben moechten, hier einlassen wollten.
play
copy
Die Roemer sind durch die pantomimischen Ballette an stark gezeichnete Gestikulation gewoehnt; sie lieben auch in ihren gesellschaftlichen Taenzen einen Ausdruck, der uns uebertrieben und affektiert scheinen wuerde.
play
copy
Gottesdienste sonst unerfreulich erscheint, mit grossem Geschmack und vollkommner Wuerde.
play
copy
Das Einzelne davon wuerde jetzt nicht zu erzaehlen sein.
play
copy
Taenzen einen Ausdruck, der uns uebertrieben und affektiert scheinen wuerde.
play
copy
Grad der Vollstaendigkeit erfordert wuerde, welche die Empfindungs-und Bildungskraft voraussetzt.
play
copy
Berlin wuerde zum grossen Teil von einer ungebesserten Verbrecherkolonie bewohnt.
play
copy
Harun Al Raschid wuerde darueber sehr tief nachgedacht haben, wenn er diese Beobachtung an Bagdad gemacht haette.
play
copy

Examples of Wuerde

Example #1
Zwei maennliche Personen, welche herankommend zusammengepackte Kleidungsstuecke tragen, gehoeren notwendig zu Ananias; aber wie will man hieraus erkennen, dass ein Teil davon zurueckgeblieben und dem Gemeingut unterschlagen worden?
Example #2
Wort: "Die Linke soll nicht wissen, was die Rechte gibt", und zweifeln nicht, dass hier Saphira gemeint sei, welche das den Aposteln einzureichende Geld abzaehlt, um noch einiges zurueckzubehalten, welches ihre heiter listige Miene anzudeuten scheint.
Example #3
Neapel, um Hackerts Unterricht zu geniessen.
Example #4
Lande zubringen und nach der Natur zeichnen.
Example #5
Ich glaube dem Wie der Organisation sehr nahe zu ruecken.
Example #6
In der Naturgeschichte bring' ich dir Sachen mit, die du nicht erwartest.